• Nenhum resultado encontrado

[PDF] Top 20 Zur Geographie des Fremdenverkehrs in der Schweiz

Top PDF Zur Geographie des Fremdenverkehrs in der Schweiz were compiled by 1Library PT

Zur Geographie des Fremdenverkehrs in der Schweiz

Zur Geographie des Fremdenverkehrs in der Schweiz

... kaum in dieser Art angegangenes Thema vor: Die Besucher¬ zahlen kultureller Stätten wie Museen und Schlösser, sowie von zoologischen und botanischen Gärten, von Höhlen und ...Registrieren der Frequenzen ... See full document

11

Angewandte Geographie in der Schweiz : Versuch einer Standortbestimmung

Angewandte Geographie in der Schweiz : Versuch einer Standortbestimmung

... wir in allernächster Zukunft bei den Geogra¬ phieabsolventen, welche später eine Tätigkeit außer¬ halb der Schule ausüben wollen, mit einem Mehrfa¬ chen dessen rechnen müssen, was an entsprechenden Stellen ... See full document

3

Wirtschaftsgegraphische Probleme des touristischen Arbeitsmarktes in der Schweiz

Wirtschaftsgegraphische Probleme des touristischen Arbeitsmarktes in der Schweiz

... nicht der Zahl der Erwerbstätigen im Gastgewerbe gleichgesetzt werden ...Teil der im Gastgewerbe Erwerbstäti¬ gen sind direkt von der touristischen Nachfrage abhängig; ein anderer Teil wird ... See full document

6

Extreme Entvölkerungsgemeinden in der Schweiz

Extreme Entvölkerungsgemeinden in der Schweiz

... 22 in den Alpen liegenden Entvöl¬ kerungsgemeinden ist nur eine, Isenfluh, am Nord¬ hang anzutreffen, die übrigens mit 60,0% Gesamt¬ abnahme nur knapp zur untersuchten Kategorie ...lich des Kantons ... See full document

5

Hausforschung in der Schweiz 1919-1969

Hausforschung in der Schweiz 1919-1969

... Unterstützung des Schweizerischen Hei¬ matschutzes die «Wegleitung für die Aufnahmen der bäuerlichen Haus- und Siedlungsformen in der Schweiz» ...Werk, in welchem versucht würde, ... See full document

4

Einleitung zum Themaheft "Fremdenverkehrsgeographie in der Schweiz"

Einleitung zum Themaheft "Fremdenverkehrsgeographie in der Schweiz"

... in der Schweiz während der sechziger und frühen siebziger ...denverkehrsgeographie in der Schweiz» will nun nicht eine Aktualisierung jenes Überblickes von schwabe ... See full document

1

Zur Landschafts-Diskussion in der Sowjetgeographie

Zur Landschafts-Diskussion in der Sowjetgeographie

... innerhalb des Oberbegriffs Landschaft nur noch die Antinomien Realität und Idealität (Irrealität), Zufälligkeit und Notwendigkeit, Einheitlich¬ keit und Uneinheitlichkeit ...Verfechter der einen oder andern ... See full document

15

Osteoporose: Von der osteodensitometrischen Diagnose zur Evaluation des absoluten Frakturrisikos

Osteoporose: Von der osteodensitometrischen Diagnose zur Evaluation des absoluten Frakturrisikos

... Patienten in der Sprechstunde weniger direkt zugänglich ist, kann sie vermeiden, dass ein zu großer Anteil von sehr alten Personen automatisch Kandidaten für eine systemische Therapie ...die Schweiz ... See full document

6

Zur Konstitution des Gegenstandsbereichs der Geographie bei Hans Carol

Zur Konstitution des Gegenstandsbereichs der Geographie bei Hans Carol

... 1. E.Szava-Kovats behauptet in seinem Artikel «Das Problem der geographischen Landschaft» (Geogr. Helv. 15 38 [i960]), «daß der geographische Land¬ schaftsbegriff. eine erkenntnistheoretisch fehler¬ ... See full document

6

Zur Methodik der geographischen Grenzziehung am Beispiel des Grenzbereiches der Kantone Schwyz, Zug und Zürich

Zur Methodik der geographischen Grenzziehung am Beispiel des Grenzbereiches der Kantone Schwyz, Zug und Zürich

... einer der oben erwähnten zuordnen lassen. Einige Geographen stellen bei der Landschaftsgliederung ein Strukturelement als wegleitenden Faktor in den Vordergrund oder stützen sich auf eine kleine ... See full document

57

Mensch - Umwelt - Klima : Perspektiven der Quartärforschung in der Schweiz : Einführung zum Themenheft

Mensch - Umwelt - Klima : Perspektiven der Quartärforschung in der Schweiz : Einführung zum Themenheft

... Fragestellungen der Geo- und Humanwissenschaften einen aussergewöhn¬ lichen Reichtum an Formationen und Fundstellen zur Entschlüsselung der Umwelt- und Menschheitsge¬ ...und der Entwicklung ... See full document

2

Zum Standort der Geographie als Universitätsdisziplin

Zum Standort der Geographie als Universitätsdisziplin

... Personals» in Jahresberichten veröf¬ fentlicht ...rung des Aufgabenbereichs der Institute ...«Freiheit der For¬ schung» und «Einheit von Forschung und Lehre» in der Eingangshalle ... See full document

12

Zur Stellung der modernen Geographie

Zur Stellung der modernen Geographie

... an der Peripherie, das heißt in den einzelnen Teilgebieten, einzuschränken oder gar ganz aufzugeben und sich in er¬ ster Linie auf die Besonderheiten, welche durch das Zusammentreten der ... See full document

6

Die vier Konferenzen der Europarates zur Revision der Lehrbücher in Geographie

Die vier Konferenzen der Europarates zur Revision der Lehrbücher in Geographie

... Schon in Goslar wurde der Wunsch ausgesprochen, jeder Mitgliedstaat möchte sobald wie möglich eine gedrängte Landeskunde mit den notwendigsten Angaben und dem neuesten statistischen Material in einer ... See full document

4

Der Jura : eine neue Geographie der Schweiz

Der Jura : eine neue Geographie der Schweiz

... Der Jura besaß, von Basel und Neuenburg abgesehen, die in die Darstellung mit¬ einbezogen sind, bis zu Anfang des 18. Jahrhunderts einen fast ausschließlich bäuer¬ lichen Charakter. Dann setzt sich ... See full document

5

Zur Frage der Spezialisierung der Geographie

Zur Frage der Spezialisierung der Geographie

... die Geographie oder Landschaftsforschung bedeutet dies, daß sie sich primär auf ihr zentrales Objekt, die Landschaft im Sinne des schon er¬ wähnten Gefüges von Litho-, Hydro-, Atmo- und Biosphäre zu ... See full document

7

Neue Ergebnisse zur Gletscher- und Klimageschichte des Spätmittelalters und der Neuzeit

Neue Ergebnisse zur Gletscher- und Klimageschichte des Spätmittelalters und der Neuzeit

... bis zur oberen Brücke über den Riedbach ...Ufer des Bachbettes hervor. Das l4C-Alter des Holzes von «modern» (UZ-842) belegt den letzten Gletscherhoch¬ stand um ...daß der äußerste, das ... See full document

18

Stellenwert von Globaltests der Gerinnung zur Erfassung des Rezidivrisikos venöser Thromboembolien

Stellenwert von Globaltests der Gerinnung zur Erfassung des Rezidivrisikos venöser Thromboembolien

... % der Patienten neuerlich eine Venenthrombose, ...Stärke der einzelnen Risikofaktoren be- stimmt. Die Erfassung des Rezidivrisikos ist zeitauf- wendig, kostenintensiv und oft nicht möglich, denn ... See full document

6

Geologischer Atlas der Schweiz 1:25000

Geologischer Atlas der Schweiz 1:25000

... Stand des von der Schweizerischen Geologischen Kommission herausgegebenen «Geo¬ logischen ...Atlasses». Der Verkaufspreis beträgt für Blätter auf Papier ... See full document

2

Aktuelles: Osteoporose: Phasengerechte Therapie & Neues aus der Zellbiologie

Aktuelles: Osteoporose: Phasengerechte Therapie & Neues aus der Zellbiologie

... Bedürfnisse in verschiedenen Lebensphasen sollte die Prävention und Therapie der Osteo- porose auf die Erwartungen der Frau und ihre Risikofaktoren abgestimmt ...Angesichts der mittlerweile ... See full document

8

Show all 10000 documents...